OPD Assets:
Digital Twins

  • Digitale Zwillinge
  • Überwachen & Steuern
  • Fertige Lösungen

OPD ASSETS

Kreieren Sie mit OPD Assets digitale Abbildungen Ihrer Maschinen und Anlagekomponenten im WERTSTROM.

OPD ASSETS ist ein digitale Abbildung der Assets (Anlagenkomponenten und Maschinen) in der Wertschöpfungskette. Dabei werden die Assets als digitale Zwillinge erzeugt und sind jederzeit als digitaler Abbild verfügbar.

Die digitaleN Zwillinge!

Diese Assets können in OPD ASSET als digitale Zwillinge abgebildet werden, um eine umfassende Überwachung und Steuerung der Produktion zu ermöglichen. Durch die Integration von Sensoren und anderen Datenquellen können Zustandsdaten der Assets erfasst und analysiert werden, um Wartungsarbeiten und Reparaturen zu planen und durchzuführen, bevor es zu Ausfällen kommt.

 

 

ASSET STRUKTUREN

Mit den Asset-Strukturen und einer kontinuierlichen Erweiterung in Zusammenarbeit mit Partnern und Fachverbänden schafft Opdenhoff direkte Mehrwerte für Kunden in Bezug auf Produktion und Auswertung ihrer individuellen Assets im Wertstrom. Diese umfassenden Asset-Strukturen ermöglichen es Kunden, Verschwendungen in der Produktion zu reduzieren und Effizienzgewinne zu erzielen.

ANBINDUNGEN

Die Verwaltungsschale, auch bekannt als digitaler Zwilling, stellt allen Beteiligten die wichtigsten Attribute zur Verfügung. Dadurch wird es möglich, Assets über eine API einfach an übergeordnete Systeme anzubinden. Diese nahtlose Integration ermöglicht eine effiziente Kommunikation und einen reibungslosen Datenfluss zwischen den verschiedenen Systemen und Komponenten. So können Informationen über Assets in Echtzeit ausgetauscht und optimale Entscheidungen getroffen werden.

ASSET CHECK

Der Asset Check ist ein effektives Werkzeug, um eine sinnstiftende Verwaltungsschale zu erzeugen. Dabei werden alle Beteiligten eingebunden und befragt, um herauszufinden, welche spezifischen Informationen sie für das Asset benötigen und wie sie das Asset steuern oder Statusinformationen abfragen möchten. Durch diesen partizipativen Ansatz wird sichergestellt, dass die Verwaltungsschale genau auf die Bedürfnisse und Anforderungen aller Stakeholder zugeschnitten ist. Dies ermöglicht eine optimale Nutzung der Assets und eine effiziente Zusammenarbeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Silos

Silos werden verwendet, um Rohstoffe wie Mehl, Zucker oder Salz zu lagern. Sie können aus Metall oder Kunststoff bestehen und haben oft eine große Kapazität.

Waagen

Waagen werden verwendet, um die genaue Menge eines Rohstoffs zu messen, die benötigt wird, um ein Rezept herzustellen. Es gibt verschiedene Arten von Waagen, wie z.B. Plattformwaagen oder Dosierwaagen.

Mischer

Mischer werden verwendet, um Rohstoffe miteinander zu vermischen, um das gewünschte Produkt herzustellen. Es gibt verschiedene Arten von Mischern, wie z.B. Paddelmischer oder Rührwerksmischer.

Förderbänder

Förderbänder werden verwendet, um Rohstoffe von einem Ort zum anderen zu transportieren. Sie können aus verschiedenen Materialien bestehen und sind oft mit einem System zur Gewichtsmessung oder Identifikation ausgestattet.

Verpackungs-
maschinen

Verpackungsmaschinen werden verwendet, um das fertige Produkt in eine Verpackung zu füllen. Es gibt verschiedene Arten von Verpackungsmaschinen, wie z.B. Schlauchbeutelmaschinen oder Dosiermaschinen.

DIE OPD PRODUCTS

Vereinbaren Sie
jetzt unverbindlich
Ihren KOSTENLOSEN
Beratungstermin!

  • Individuelle Beratung
  • Unverbindlich buchen
  • 100% Kostenlos
  • Video-Beratung über Microsoft Teams

Unsere Beratung basiert

auf über 50 Jahren Expertise

in der Schüttgut-Industrie!

Nachdem Sie eine Termin gebucht haben, melden wir uns bei Ihnen und vereinbaren mit Ihnen einen individuellen Wunschtermin für Ihre kostenlose Video-Beratung.
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner